Sehr geehrte Eltern,

wir weisen gern darauf hin, dass die verlässliche Unterrichtszeit an unserer Schule um 13:15 Uhr endet und die Nachmittagsbetreuung ab dieser Zeit beginnt.

Die Teilnahme an den Arbeitsgemeinschaften setzen einen Betreuungsvertrag für die IKTB voraus.
In der Planung für den "Ganztag" wurde es ausdrücklich erläutert und festgelegt.

Die Vorgaben des Landkreises sehen diese Regelungen für die Teilnahme an den Arbeitsgemeinschaften vor, um einen Ausgleich zu schaffen (Erzieher sind teilweise am Vormittag im Unterricht), dafür bieten Lehrer und externe Kooperationspartner am Nachmittag Angebote an.

Es bestand der Wunsch der Eltern, uns Jeserig (Ganztag) anzugleichen. Diesem Wunsch wurde entsprochen. Nachzulesen ist alles in unserem vom Schulamt und Ministerium bestätigten VHG/IKTB-Konzept, das auch der Gemeinde vorliegt und auf unserer Schulhomepage veröffentlicht ist.

 

Mit freundlichen Grüßen

Cordula Marten                                 Andrea Rosenow
Rektorin                                            IKTB-Leiterin

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.