Corona

Organisation Schuljahr 2021/22

Groß Kreutz, 16.6.2021

Sehr geehrte Eltern,
unter "Dokumente" können Sie den "Elternbrief zur Schuljahresorganisation 2021/22" vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport herunterladen.

Mit freundlichen Grüßen
C. Marten, Rektorin

Testkonzept im Hort

Sehr geehrte Eltern,

unter "Dokumente" finden Sie zwei Schreiben zum Testkonzept im Hort

  • Anlage 4 - Kurzinformation für die Eltern
  • Testkonzept für Kinder im Hort

Mit freundlichen Grüßen
A. Rosenow, Leiterin IKTB

Elternbrief vom 27.05.2021 - NEU -

Groß Kreutz, den 27.05.2021

Sehr geehrte Eltern,

ab dem 31.05.2021 werden wir wieder die Schule für den Präsenzunterricht öffnen, das heißt, dass ab dem kommenden Montag alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule wieder gemeinsam lernen können. Die Inzidenz in unserem Landkreis beträgt unter 50. Ich habe zur Umsetzung dessen folgende Anweisungen erhalten, die wir wieder gemeinsam umsetzen werden. Ich danke Ihnen im Voraus für Ihre Unterstützung.

Weiterlesen: Elternbrief vom 27.05.2021 - NEU -

Elternbrief vom 26.03.2021

Groß Kreutz, den 26.03.2021

Sehr geehrte Eltern,

heute wurde durch das MBJS die weitere Organisation des Schuljahres 2020/21 ab dem 12.04.2021 bekannt gegeben.

  1. Die Auslieferung der Selbsttests an Schulen erfolgt in den Osterferien, sodass alle Schulen in öffentlicher Trägerschaft so ausgestattet sind, dass sich Schüler und Schülerinnen und alle an Schulen Tätigen zweimal pro Woche selbst testen können.
  2. Schul- und Unterrichtsorganisation: Die seit dem 15.03.2021 eingerichtete Organisation des Unterrichts wird nach dem gegenwärtigen Stand der Planungen fortgeführt. Das bedeutet Folgendes:
    ● Die Pflicht der Teilnahme am Distanzunterricht und der Teilnahme an schriftlichen Arbeiten (Klassenarbeiten), die die Präsenz der Schülerinnen und Schüler voraussetzen, bleiben unberührt.
    ● Erziehungsberechtigte informieren die Schulleitungen (jeweils Mittwoch der Vorwoche) formlos schriftlich (E-Mail oder Postkasten der Schule in den Ferien für die Woche vom 12.04.21) darüber, dass das Kind nicht am Präsenzunterricht teilnehmen wird. Die Eltern informieren gleichzeitig auch die Klassenleiterinnen.
    ● Die Lehrkräfte werden die Schülerinnen und Schüler mit genügend Aufgaben versorgen und ihnen damit ermöglichen, sich das im Präsenzunterricht vermittelte Wissen selbst anzueignen (Klassen 1 bis 4 in der weBBcloud, Klassen 5a und 6a in der Schulcloud).
    ● Der Verzicht auf die Teilnahme am Präsenzunterricht in Grundschulen umfasst auch einen Verzicht auf die Teilnahme an Angeboten der Kindertagesbetreuung für Schüler.

In eigener Sache:
Nach den Osterferien findet die Notbetreuung wie gewohnt statt. Diese wird ab dem 12.04.2021 von unserem Kooperationspartner Herrn Schütt sowie einer Lehramtsstudentin im Masterstudiengang übernommen. Die Erzieher stehen uns jedoch für Notfälle trotzdem zur Verfügung.
Bitte denken Sie auch an die An- bzw. Abbestellung des Essens (jeweils ab Donnerstag 13.00 Uhr).
Der bereits bekannte und erprobte Rhythmus des Wechselmodells bleibt bestehen.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein frohes Osterfest, den Kindern und Lehrern erholsame Ferien und uns allen eine Zeit zum Abschalten und Kraft tanken.

Mit freundlichen Grüßen
Cordula Marten, Rektorin

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.