02.11.2020

Sehr geehrte Eltern,

bitte achten Sie in der heutigen Zeit

noch etwas intensiver darauf, dass Ihr Kind mit Maske zur Schule kommt und diese nicht nur an der Bushaltestelle, sondern auch in den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie im Schulhaus trägt.

Bitte verzichten Sie auch im Umfeld der Schule darauf, sich mit anderen Eltern zu treffen, auch wenn der Mindestabstand eingehalten werden kann.

Gemeinsam können wir dafür sorgen, dass der Hygieneplan der Schule eingehalten und die Ansteckungsgefahr minimiert wird.

Mit freundlichen Grüßen

 

Cordula Marten
Rektorin