Klassenfahrt im Januar? - Aber klar doch!

 

Klassenfahrt Dobbrikow

 

Getreu dem Motto: „Wenn Engel reisen“, hatten wir in unserer Klassenfahrtwoche vom 13.01.-17.01.2020 phantastisches Wetter, welches uns half, viele Angebote des Schullandheims „Haus am See“ in Dobbrikow wahrzunehmen.

Auf einer ersten Orientierungswanderung durch das wunderschöne Wald- und Seengebiet erfuhren wir alles, was für die anschließende Waldrallye zur Beantwortung der gestellten Aufgaben notwendig war.

Zwei Rangerinnen des Naturparks Nuthe-Nieplitz  brachten an einem Nachmittag der 4. Klasse das Thema „Wolf“ auf vielfältige Art und Weise nahe.

Während der Knüppelkuchen über dem Lagerfeuer bräunte, lauschten wir den schaurig-schönen Sagen über den Teufelssee und die alte Eiche auf dem Weinberg.

Dem Einfallsreichtum und der langfristigen Planung seitens der Schüler verdanken wir, dass unser Showabend unter dem Motto „Dobbrikow sucht den Superstar“ für alle ein voller Erfolg wurde.

Da wir aufgrund der Jahreszeit leider nicht die Möglichkeit hatten einen der zauberhaften Badeseen zu nutzen, besuchten wir zum Ausgleich die Fläming-Therme in Luckenwalde. Auf der Turborutsche galt es Platz 1 in der Tageswertung zu erreichen, während alle Mutigen am Ende der 90 m langen, kurvenreichen Reifenrutsche mit ordentlichem Gespritze und jeder Menge Spaß belohnt wurden.

Als Dorfdetektive stellten wir Orientierungsvermögen, Scharfsinn und Kombinationsgabe unter Beweis und konnten so alle Fragen zum Ort Dobbrikow beantworten.

Nachdem wir bereits an den Vortagen mit leckerem und frisch gekochtem Essen im Schullandheim verwöhnt wurden, erwartete uns am letzten Abend noch ein besonderes Highlight. Mit einem liebevoll angerichteten Buffet wurden wir auf ein Neues von den Mitarbeiterinnen der Küche überrascht.

Abgerundet wurde die tolle Zeit in Dobbrikow mit einer Disko inklusive selbst zubereiteter, farbenfroher Cocktails an der hauseigenen Bar.

Diese Woche bot uns allen die Gelegenheit, sich in wunderschöner Natur und einer entspannten Atmosphäre mal ganz anders kennenzulernen. Das perfekte Zusammenspiel aller Mitarbeiterinnen im „Haus am See“ trug wesentlich dazu bei,

dass diese Woche für uns unvergessen bleiben wird. Dankeschön!

 

Klassenfahrt Dobbrikow2

 

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a und 5a der Erich Kästner Grundschule Groß Kreutz

Frau Weber, Frau Herms, Herr Danneberg, Frau Haasner und Frau Sonnenberg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.