Tappas im neigungsdifferenzierten Unterricht

Im Rahmen des neigungsdifferenzierten Unterrichts Spanisch haben die begeisterten Schülerinnen und Schüler kulinarische spanische Spezialitäten probiert.

Die Zubereitung fand in der Lehrküche statt und inspirierte den einen oder anderen.

So gab es zum Beispiel selbstgemachte spanische Tappabällchen mit Datteln und eine fruchtige Kreation Sangria – alkoholfrei, versteht sich. Verschiedene Olivensorten, Baguettebrot in spanisches Olivenöl getunkt, bereicherten den Feinschmeckertisch.

Natürlich durften Tortillas mit Käsedipp nicht fehlen.

Betcy Oelker, Schülerin 5 a
der Erich Kästner Grundschule Groß Kreutz (Havel)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.